Serverfehler: 451, Fehlernummer: 0x800CCC6A

Bei dieser Fehlermeldung fehlt dem Mailserver in der Regel die Authentifizierung.
Achten Sie bitte darauf, das Sie für den SMTP ( Postausgangsserver ) den Port 587 verwenden
und dass die Authentifizierung für das entsprechende Postfach eingeschaltet ist. 

Am Beispiel von Outlook, hier die entsprechende Einstellung:

Extras => Emailkonten => vorhandene Konten anzeigen oder bearbeiten

Konto auswählen => ändern

Weitere Einstellungen => Postausgangsserver

  • √ Der Postausgangsserver ( SMTP ) erfordert Authentifizierung
  • √ Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden

Weitere Einstellungen => Erweitert

=> Postausgangsserver ( SMTP ) : 587

Alles mit OK bestätigen => weiter => Fertigstellen

Beenden Sie Outlook und starten Sie die Software anschließend neu.

Sollten Sie weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

War diese Antwort hilfreich?

Lesen Sie auch

Was kann ich gegen Spam und Viren unternehmen?

Wir setzen ein vielschichtiges Verfahren ein, welches ein- und ausgehende E-Mails auf Spam...

Wie gross ist die Verzögerung der eMail-Zustellung bei einem Greylisting?

Die Dauer der Verzögerung hängt vom sendenden E-Mailserver ab. Dies dauert in den meisten Fällen...

Sendelimite pro Stunde

Der E-Mailversand ist auf 200 Mails pro Account und Stunde limitiert. Diese Limite kann und soll...

Wie funktionieren eMail -Weiterleitungen?

Sie haben die Möglichkeit, E-Mails, welche an Ihre Adressen gesendet werden, weiterzuleiten....

Wie kann ich die Grösse eine eMail-Kontos bestimmen?

Um eine bessere Kontrolle Ihres Speicherplatzverbrauches zu haben, können Sie die max. Grösse...