Serverfehler: 451, Fehlernummer: 0x800CCC6A

Bei dieser Fehlermeldung fehlt dem Mailserver in der Regel die Authentifizierung.
Achten Sie bitte darauf, das Sie für den SMTP ( Postausgangsserver ) den Port 587 verwenden
und dass die Authentifizierung für das entsprechende Postfach eingeschaltet ist. 

Am Beispiel von Outlook, hier die entsprechende Einstellung:

Extras => Emailkonten => vorhandene Konten anzeigen oder bearbeiten

Konto auswählen => ändern

Weitere Einstellungen => Postausgangsserver

  • √ Der Postausgangsserver ( SMTP ) erfordert Authentifizierung
  • √ Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden

Weitere Einstellungen => Erweitert

=> Postausgangsserver ( SMTP ) : 587

Alles mit OK bestätigen => weiter => Fertigstellen

Beenden Sie Outlook und starten Sie die Software anschließend neu.

Sollten Sie weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support.

War diese Antwort hilfreich?

Lesen Sie auch

Was ist ein Greylisting?

Greylisting ist eine äusserst effektive Methode zur Bekämpfung von Spam, bringt aber teilweise...

Eigene Mailadresse als Absender von Spammails (Mail-Spoofing)

Wenn Spam-Mails mit Ihrer Mailadresse versendet werden, muss nicht immer Ihr Account gehackt...

Thunderbird einrichten

1 Posteingang einrichten Konto-Assistenten starten Wählen Sie im Menü "File"...

Über meine E-Mail-Adresse wurde Spam verschickt. Was muss ich Unternehmen?

Es kommt leider in letzter Zeit immer öfter vor, das die Passwörter von Mailadressen durch...

Wie funktionieren eMail -Weiterleitungen?

Sie haben die Möglichkeit, E-Mails, welche an Ihre Adressen gesendet werden, weiterzuleiten....