Dedizierte Server der neuesten Generation

Cloud-dedizierte Bare-Metal-Server kombinieren die Verarbeitungsleistung und Ressourcen eines herkömmlichen dedizierten Servers mit der sofortigen Bereitstellung und Flexibilität einer Cloud-Plattform. Bare-Metal-Cloud-Server bieten vollständige Hardwaretransparenz und die Skalierbarkeit, die moderne Anwendungen erfordern. Die Server sind unter Linux oder Windows verfügbar und die beste Wahl für Benutzer, die eine benutzerdefinierte Bare-Metal-Konfiguration und cloudbasierte Funktionen benötigen.

Remote Konsole

Snapshots

speedometer

Gigabit Uplink

cpu.2svg
Single Prozessor

Intel® Xeon Server

  • 2 CPU Cores
  • Bis 20GB RAM Speicher
  • Bis zu 250GB schneller SSD Speicher

Bereits ab
59.40/Mt.

cpu2
Dual Prozessor

Intel® Xeon Server

  • 8 CPU Cores
  • Bis 64GB RAM Speicher
  • Bis zu 750GB schneller SSD Speicher

Bereits ab
237.60/Mt.

Weitere Servermodelle

Bereits ab

27.90/Mt.

Wir bieten Ihnen Systeme von einem CPU Kern und 2GB RAM bis zu mächtigen Hochleistungsrechnern mit mehreren dutzend CPU Kernen und über einem Terabyte RAM an, viele Varianten bereits vorkonfiguriert und für dringende Projekten kurzzeitig verfügbar.

Uneingeschränkter Zugriff

Sie haben vollen Zugriff auf die Konsole, EFI/Grub und Root

Multi-Homing

Multiple Gigabit Uplink, 30 direkte Peers und SwissIX Anschluss

Virtual Drive

Virtuelles Laufwerk zum installieren des OS oder hochladen von Daten

Managed oder un-managed

Verschiedene Möglichkeiten zum selber verwalten oder der Pflege durch VIVANET verfügbar

raid2

RAID SSD

Ausschliesslich Enterprise SSD Laufwerke in redundanter RAID Konfiguration

ip2

Dedizierte IP Adressen

Eine oder mehrere dedizierte IP's, auf Wunsch auch aus verschiedenen Subnetzen

99.999% Uptime SLA

Die in der Schweiz höchstmögliche Verfügbarkeit auf Strom und Netzwerk, garantiert!

Hardware Firewalls

Zugriffe und Traffic gesichert durch modernste und redundante UTM-Firwalls möglich

Häufige Fragen

Was ist ein Cloud-dedizierter Server?

Ein Cloud-dedizierter Bare-Metal-Server ist ein Rechner, bei dem Sie exklusiven Zugriff auf dessen Ressourcen erhalten. Wenn Sie sich für einen dedizierten Server entscheiden, erhalten Sie das höchste Leistungsniveau und können die besten Leistungen für Ihre Webanwendungen erzielen. Als einzelner Mieter haben Sie die volle Kontrolle über die Optimierung und Kuratierung einer Umgebung, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

Dank der hervorragenden Verfügbarkeit und Fähigkeit, grosse Lasten zu bewältigen, müssen Sie sich auch nicht mehr mit digitalen Nachbarn herumschlagen. Digitale Nachbarn mit schlecht programmierten Scripts, unsicherer Software oder Newsletter, können Server beeinträchtigen, aber mit einem dedizierten Server kann Ihre Webanwendung stets mit optimaler Geschwindigkeit ausgeführt werden. Dies wird von unternehmenskritischen Anwendungen, E-Commerce-Websites und Webseiten mit erheblichem Datenverkehr bevorzugt.

Neben der höchstmöglichen Leistung bieten sich Ihnen eine Reihe weiterer Vorteile. Wenn Ihr Unternehmen wächst, können Sie problemlos mehr Speicher hinzufügen, ohne den gesamten Server aktualisieren zu müssen. Sie haben die Flexibilität und Kontrolle, Serverkonfigurationen zu ändern, neue Software hinzuzufügen und vor allem ein höheres Sicherheitsniveau zu erreichen.

Werden dedizierte Server verwaltet?

Unsere Server Abonnemente verfügen über mehrere Verwaltungsebenen, um allen Anforderungen gerecht zu werden. Unsere Empfehlung ist ein "Full Managed Server"(FMS) Palet zum vollständigen verwalteten Ihres dedizierten Servers. Diese Verwaltungsebene bietet alle Unterstützung die Sie als neuer Serverbesitzer benötigen und beinhaltet zusätzliche Elemente wie Hardware Firewalls und Netwerkoptimierung. Sind Sie sicher, dass Sie Ihren eigenen Server mit nur gelegentlich benötigter Hilfe betreiben können? dann ist unsere "Core Managed" (CM) Option möglicherweise für Sie geeignet. Für grössere Unternehmen mit speziellem IT-Personal eignet sich unsere "unmanaged" Option möglicherweise am besten.
Wir bieten auch mehrere Tools und Programme wie WHM/cPanel oder die kostenlos enthaltene Remoete Konsole, die Sie bei der Verwaltung Ihres Servers unterstützen Andere Management Panels wie Directadmin, Webmin und CWP werden auf den Servern ebenfalls unterstützt.

Kann ich einen dedizierten Server weiterverkaufen?

Ja absolut, Sie können das Produkt nicht nur weiterverkaufen, sondern wir ermutigen und unterstützen Sie sogar dabei!

Ein Produkt, das sich aber sogar noch besser für den Wiederverkauf eignet, sind unsere PrivateCloud Server. Sie sind in jeder Hinsicht fast identisch mit den dedizierten Servern, addieren aber die Fähigkeit in vCenter, Ihre eigenen virtuellen Server zu erstellen. Wenn Sie ein ernsthafter Wiederverkäufer sind, empfehlen wir den PrivateCloud Server.

Warum sollten Sie sich für eigenen Server entscheiden?

Dedizierte Server geben nicht nur die Gewissheit, dass Sie mit modernster Technologie arbeiten, sondern bietet Unternehmen auch die Freiheit, sich zu entfalten. Wenn sich ein Unternehmen auf die Verfügbarkeit und Leistung Ihres Servers verlässt, warum sollten Sie sich dann mit weniger als dem Besten zufrieden geben?

Dedizierte Server ermöglichen:

  • Massgeschneiderte Sicherheit
  • Vollständige Kontrolle über Systemkonfigurationen
  • Installation von eigenen Betriebssystemen
  • Ressourcen, die ausschliesslich für Ihre Webanwendungen bestimmt sind
  • Schnelle Scale-Ups
  • Wiederverkauf an Dritte
  • Vertragsfreier Betrieb
  • Keine Infrastrukturkosten
  • PCI- und ISO-konform
  • Hot-Swap-fähiges Hardware
  • SSD-Speicher

Was ist der Unterschied zu einem VPS?

Eine VPS Instanz ist eine Emulation eines Computers, die auch als virtueller privater Server bezeichnet wird, sie befindet sich auf einem übergeordneten Server und teilt Ressourcen sowie den Kernel mit anderen virtuellen Servern. Ein Cloud-dedizierter Server ist ein eigenständiges Rechner, er nutzt keine Ressourcen gemeinsam und die physikalischen Systeme betreiben lediglich ein kleines Software Element (Hypervisor) um die Hardware Ressourcen Ihres Servers zu regeln.
Die beiden Umgebungen weisen viele überlappende Eigenschaften auf, aber vor allem bieten dedizierte Server, wie die hier angebotenen, mehr Sicherheit, bessere Leistungsverteilung und hervorragende Verfügbarkeit. Mit der granularen Steuerung können Sie Hardwarekomponenten wie Festplattenspeicher oder RAM anpassen und eigene Betriebssysteme inklusive Microsoft Windows® installieren. Höhere Rechenleistung (CPUs) und mehr Festplattenspeicher ermöglichen eine verbesserte Leistung dedizierter Server für viel Datenverkehr. Wenn Verfügbarkeit und Leistung für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung sind, sind dedizierte Server für das Hosting Ihrer Anwendung unübertroffen.

Welche Betriebssysteme kann ich verwenden?

Derzeit bieten wir die folgenden 64-Bit-Betriebssysteme an:

CentOS 6, CentOS 7, Ubuntu 16.04 LTS, Ubuntu 18.x oder Debian 8 LTS

Alternativ können Sie, via dem virtuellen CD-ROM (ISO) Laufwerk, auf Ihrem dedizierten Servern jedes gewünschte Betriebssystem inklusive Microsoft Windows® installieren und nutzen.

Wie lange dauert die Einrichtung meines Servers?

Unsere dedizierten Server können, sobald eine Bestellung bestätigt wurde, schnell installiert und bereitgestellt werden. Nach Abschluss Ihrer Bestellung und Zahlung der Rechnung, implementiert und testet unser Service-Team neue Server in der Regel innerhalb von 24 bis 72 Stunden.

Was ist ein Snapshot?

Ein Snapshot ist die Sicherung eines Zustandes Ihres Servers. Es enthält den zum Zeitpunkt bestehenden Festplatten-, aber auch RAM-Inhalt. Der Rechner kann in der Server Verwaltung jederzeit auf einen Snapshot Zustand zurückgesetzt werden. Dies ist sehr praktisch, wenn Sie beispielsweise den Server patchen oder updaten und bei Bedarf die Aktion wieder rückgängig machen wollen.

Ein Snapshot ist aber kein Ersatz für Backup und sollte nur temporär während Wartungen eingesetzt werden.

Partner werden und mit jeder Weiterempfehlung verdienen